Regattateam
Regattateam Auf Einladung der Bundestagsabgeordnete Dietlind Tiemann verlebte das Regattateam Beetzsee e.V. im Deutscher Bundes… twitter.com/i/web/status/1…

Freitag, 07. Dezember 2018 via Facebook

 

Kanu-Rennsport

  • Unbenannt.jpg
  • Unbenannt2.jpg
  • Unbenannt3.jpg
  • Unbenannt4.jpg
  • Unbenannt5.jpg
  • Unbenannt6.jpg
  • Unbenannt7.jpg
  • Unbenannt8.jpg
  • Unbenannt9.jpg
  • Unbenannt10.jpg
  • Unbenannt11.jpg
  • Unbenannt12.jpg

Manfred Schubert begeht 75.ten Geburtstag

Kategorie: International
Erstellt am Donnerstag, 21. Mai 2009

Manfred SchubertUnter den Organisatoren der Europameisterschaften 2009 in Brandenburg an der Havel ist er zwar Älteste aber unbestritten einer der rührigsten. Am 24.05. begeht Manfred Schubert seinen 75.ten Geburtstag, 60 Jahre davon widmete er dem Sport, in erster Linie seinem geliebten Kanusport. Im März 2009 hat er seine Funktion als Vizepräsident zwar in die Hände seines Nachfolgers gelegt, aber im Org.-Komitee der Europameisterschaften 2009 ist er nach wie vor aktiv.

Wer ihn bei seiner ehrenamtlichen Tätigkeit, ob beim Anpacken organisatorischer Probleme, bei der Sicherstellung von Regatten oder beim Paddeltraining mit den Sponsorenfrauen des KC Potsdam  erlebt, nimmt ihm kaum seine 75 Lebensjahre ab.  Mit 15 Jahren gewann er seine erste Wettkampfmedaille im Faltbootzweier auf der Elbe für die SG Radebeul-West. Sechs Jahre später holte er im Kanuslalom seinen ersten von insgesamt 7 Weltmeistertiteln und 12 weiteren WM-Medaillen. Nach seiner aktiven Zeit war Manfred Schubert als Trainer, Mannschaftsleiter und wissenschaftlicher Mitarbeiter in verschiedenen Sportarten tätig. Als letzter Cheftrainer der Rennkanuten beim ASK Vorwärts Potsdam meisterte er im Jahre 1990 die schwierige Phase der Überführung in den neu gegründeten OSC Potsdam und war  seit Juli 1990 ehrenamtlich als Vizepräsident des neu gegründeten Landes-Kanu-Verbandes für den Wettkampfsport verantwortlich. Vor allem die vorbildliche Förderung des Kanunachwuchses im Land Brandenburg als Voraussetzung für den Erhalt und  die Weiterentwicklung des Leistungssports  trägt seine Handschrift.

Zahlreiche Nachwuchskanuten, die über ihre Delegierung von den Vereinen an die Sportschule und den Landesstützpunkt in Potsdam kamen, verdanken es auch dem unermüdlichen Einsatz von Manfred Schubert, dass sie sich zu späteren olympische Medaillengewinner, Welt- und Europameistern im Leistungsklassen- und Juniorenbereich entwickeln konnten. Alle, die ihn als Trainer erlebten  und während seiner langjährigen ehrenamtlichen Tätigkeit kennen und schätzen gelernt haben, gratulieren Manfred Schubert ganz herzlich zu seinem 75. Geburtstagsjubiläum und verbinden ihre Glückwünsche mit  einem Dankeschön für sein kaum zu überbietendes Engagement im Interesse der Entwicklung des brandenburgischen Kanusport.

Autor: Günter Welke

Sponsoren

  • Coffee_Corner.png
  • Volksbanken.png
  • SSB.png
  • Rsicke.png
  • StWB.png
  • RFT.png
  • Kanu_Connection.png
  • genuss_catering.png
  • Werbe_Rusch.png
  • Lindner.png
  • Gartensleben.png
  • BES.png
  • Gusser.png
  • Etzien.png
  • BRB_Bank.png
  • SAM.png

Wir auf Facebook

Routenplaner

Bitte Startadresse eingeben



© Brandenburger-Regatten 2004-2012

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok