Kanu-Rennsport

  • 1.jpg
  • 2.jpg
  • 3.jpg
  • 4.jpg
  • 5.jpg
  • 6.jpg
  • 7.jpg
  • 8.jpg

Beetzi auf dem Weihnachtsmarkt

kanurennsport brandenburger regatten

beetzi-auf-dem-weihnachtsmarktDas Regattastrecken Maskottchen "Beetzi" rüherte am vergangenen Sonntag, auf dem Weihnachtsmarkt in Brandenburg an der Havel, kräftig die Werbetrommel für die kommende Europameisterschaft im Kanu-Rennsport. Zusammen mit einer Abordnung des Regattateam Beetzsee e.V. vergnügte sich Beetzi auf der installierten Eisfläche und war zudem ein begehrtes Fotomotiv. Weiterhin wurde er von den Betreibern des Kinderkarussell und der Eislaufbahn zu einer, kostenlosen Fahrt, mit der Feuerwehr und zum Schlittschuh laufen eingeladen.

Weiterlesen...

Sieben Potsdamer Kanuten mit Medaillenchancen bei Europameisterschaften in Portugal

kanurennsport brandenburger regatten

Die sieben Rennkanuten des Kanu-Clubs Potsdam, die innerhalb der deutschen Nationalmannschaft an den Europameisterschaften vom 13.-16.06. in Montemor-o-Velho teilnehmen, fliegen am Mittwoch von Frankfurt/ Main in Richtung Portugal. Bei 7 Titelkämpfen im Kajak und 5 Canadierrennen gehen die Potsdamer Kanusportler an den Start. Das Abschneiden bei den kontinentalen Meisterschaften wird entscheidend dafür sein, welche Athleten am 01.07. für die Auswahl des Deutschen Kanu-Verbandes (DKV) zu den Heim-Weltmeisterschaften Ende August in Duisburg nominiert werden.

Weiterlesen...

26 Nationen bei den ICF Canoe Sprint Masters Competitions in Brandenburg an der Havel


kanurennsport brandenburger regatten

02-09-2012-Hennadiy-Vorobyov-Mitte-DKV-AK-40-44-gewinnt-im-C1-2000m-vor-Sergey-Okunkov-Belg-und-Christian-Wittig-re-smallNur knapp vier Monate Vorbereitungszeit hatten der Landes-Kanu-Verband Brandenburg und das Regattateam Beetzsee Brandenburg zur Verfügung, um den gemeldeten 268 Kanurennsportlern aus 20 Nationen einen reibungslosen Ablauf der ICF Canoe Sprint Masters Competitions zu gewährleisten. Letztlich hat alles aufgrund der professionellen Einstellung der ehrenamtlich tätigen Sicherstellungskräfte funktioniert. Die Rennen in den Einer-, Zweier- und Viererbooten waren über 200m und 2000m unterteilt sowie nach zehn Altersgruppen mit jeweils fünf Jahrgängen vorgesehen. Auch Mixbesatzungen konnten nominiert werden. Ca. 70 deutsche Sportler/-innen hatten im Vorfeld ihren Start signalisiert.

Weiterlesen...

ICF Canoe Sprint Masters Competitions 2012 auf dem Beetzsee

kanurennsport brandenburger regatten

Am 01. und 02.09. findet mit den Kanu-Weltmeisterschaften der Altersgruppen (ICF Canoe Sprint Masters Competitions) erneut eine internationale Kanu-Großveranstaltung auf dem Brandenburger Beetzsee statt.
Knapp 300 Rennkanuten aus mehr als zwanzig Nationen haben bereits ihre Teilnahmemeldungen abgegeben. Nach dem ca. 70 Sportler/-innen umfassenden Team des Deutschen Kanu-Verbandes (DKV) stellt Weißrussland mit 25 Aktiven das zweitgrößte Athletenkontingent. Besonders die osteuropäischen Kanuverbände offenbarten ein großes Interesse an den Senioren-Weltmeisterschaften.

Weiterlesen...

Sponsoren

  • BRB_Bank.png
  • Gusser.png
  • Coffee_Corner.png
  • SAM.png
  • genuss_catering.png
  • StWB.png
  • Werbe_Rusch.png
  • Rsicke.png
  • SSB.png
  • Etzien.png
  • RFT.png
  • Kanu_Connection.png
  • Gartensleben.png
  • BES.png
  • Lindner.png
  • Volksbanken.png

Wir auf Facebook

Routenplaner

Bitte Startadresse eingeben



© Brandenburger-Regatten 2004-2012