Kanu-Drachenboot

  • 1.jpg
  • 2.jpg
  • 3.jpg
  • 4.jpg
  • 5.jpg
  • 6.jpg
  • 7.jpg

1.500 Drachenbootsportler kämpfen auf dem Beetzsee um den Meistertitel

Kategorie: Deutsche Meisterschaft
Erstellt am Freitag, 19. Juni 2015

DDM2015Zum 4. Mal tragen der Deutsche Drachenboot Verband e.V. und der Deutsche Kanu Verband e.V. gemeinsam Deutsche Drachenbootmeisterschaften aus. In diesem Jahr ist die Naturregattastrecke auf dem Brandenburger Beetzsee vom 26. - 28.06.2015 der Austragungsort für dieses große und farbenfrohe Spektakel.

Wie die Organisatoren vom Regattateam Brandenburg Beetzsee e.V. mitteilen, werden ca. 1.500 Sportlerinnen und Sportler den Kampf um die begehrten Meistertitel aufnehmen. 60 Teams gehen in verschiedenen Alters- und Wettkampfklassen in den großen 20er Booten an den Start, 86 sind es sogar in den kleineren 10er Booten.

Das Regattaprogramm ist aufgrund der beiden Bootstypen, der verschiedenen Streckenlängen und der unterschiedlichen Alters- und Wettkampfklassen an allen drei Tagen sehr umfangreich. Los geht es am Freitag (26.06.) von 08.00 Uhr bis 19.00 Uhr mit den 500m-Entscheidungen. Auch am Sonnabend (27.06.) geht es wieder um 08.00 Uhr weiter. Zunächst finden noch die letzten 500m-Finals statt, bevor dann bis 18.30 Uhr die 200m-Distanz auf dem Programm steht. Am Sonntag (28.06.) startet der letzte Wettkampftag um 09.00 Uhr mit dem Rest der 200m-Finals, bevor dann bis 13.00 Uhr die lange 2.000m-Strecke absolviert wird.

Der Eintritt zu den 4. Gemeinsamen Deutschen Drachenbootmeisterschaften ist frei. Auf dem Beetzsee sind während der Regatta durch Freizeitkapitäne Sog- und Wellenschlag zu vermeiden.

Sponsoren

  • SAM.png
  • Gartensleben.png
  • Volksbanken.png
  • BES.png
  • Gusser.png
  • Werbe_Rusch.png
  • Etzien.png
  • SSB.png
  • Coffee_Corner.png
  • RFT.png
  • genuss_catering.png
  • Rsicke.png
  • BRB_Bank.png
  • Lindner.png
  • Kanu_Connection.png
  • StWB.png

Wir auf Facebook

Routenplaner

Bitte Startadresse eingeben



© Brandenburger-Regatten 2004-2012